Willkommen auf der Homepage des SV Ragewitz-Dürrweitzschen e.V.

Diese Seiten sollen einen kleinen Einblick in die Geschicke unseres Vereines, dessen Geschichte, Gegenwart und Zukunft geben.

50 Jahre SV Ragewitz-Dürrweitzschen e.V.

war das Motto für unser Turnier in diesem Jahr. Der ungewöhnliche Zeitpunkt war der planerischen Unsicherheit geschuldet. Keiner konnte im Januar mit Sicherheit sagen, dass im Mai bereits Turniere stattfinden dürfen. Wir hatten uns bewusst für diesen Ausweichtermin entschieden, um möglichst wenigen anderen Veranstaltern die Reiter weg zu nehmen.

Viele Ungereimtheiten mussten im Vorfeld und nach zweijähriger Pause ausgeräumt werden, doch dann wurde es eine sehr schöne und gut besuchte Veranstaltung. Nur die Springreiter blieben hinter den Erwartungen zurück. Sicher hat die Trockenheit die Grasplätze hart gemacht, aber wir haben dieses Problem ein wenig reguliert.
  Unser Publikum bekam ein abwechslungsreiches Programm geboten. So gab es rasante Fahrten beim Kutschenrennen am Sonntagvormittag und zwei tolle „Jump and Drive“ Wettbewerbe. Nach der L-Dressur und der Siegerehrung wartete der Spielmannszug ab, bis das letzte Pferd den Platz verlassen hatte und konnte dann zum Platzkonzert am Sonntagmittag aufspielen. Die Springprüfungen verliefen ohne Unfälle und es gab strahlende Sieger und zufriedene Platzierte. Alle Ehrenpreise von brauchbaren Gegenständen für den Reiter oder die Reiterin oder das Pferd, über bereitgestellte Säfte, Weine, Liköre und Brände aus der Produktion der Sachsenobst und 40 kg Leckerlies wurden verteilt.

Natürlich nutzen wir auch die Gelegenheit das Ehrenamt zu würdigen. Langjährige und verdienstvolle Mitglieder erhielten eine Auszeichnung. So wurde zweimal die Ehrennadel des Landessportbundes in Bronze, dreimal die Ehrennadel der Pferdesportverbandes Sachsen in Bronze und zweimal in Silber verliehen. Bei drei weiteren Mitgliedern bedankten wir uns mit einem Bildband „50 Jahre Sportverein Ragewitz-Dürrweitzschen“.

Der Verein bedankt sich bei allen Unterstützern und fleißigen Helfern, die zum Gelingen beigetragen haben. Bei den Fußballern des FSV Dürrweitzschen, die die Parcoursmannschaft unterstützten und Mitgliedern des Vereins „Bürgerzentrum“.

Impressionen vom Lehrgang

Springlehrgang 05.-07.06.20

Wir hatten einen neuen Termin für den Lehrgang mit Ulrich Buschmann gefunden. Und so kamen 18 Reiter mit ihren Pferden nach Dürrweitzschen, um sich weiterzubilden. In Gruppen zu je drei Reiter/Pferdpaaren wurde an drei Tagen von der Bodenarbeit bis zum kleinen Parcours trainiert. Unter turnierähnlichen Bedingungen und mit Hindernissen die die Pferde nicht jeden Tag sehen, konnten Reiter, Pferde und Begleitpersonal einiges zu lernen.

Ostertraining 2019

Natürlich haben wir uns in den Osterferien wieder getroffen um die Pferde und die Reiter auf die Saison vorzubereiten. Unter der Anleitung von Harald und Kathleen wurde Gymnastikreihen und Distanzlinien geübt. Bis zum Abschlussparcours am Freitag in den jeweiligen Leistungsanforderungen.

Abschlussbild

Thallwitz 2019

Training in Thallwitz

Der Kreisreiterverband lud am 06.04.19 zum ersten gemeinsamen Training nach Thallwitz ein. Nicht nur die Bedingungen, auch das Wetter war super. Und so luden wir die Pferde Antoni, Flash, Royals-Ravens und Donautanz auf und unsere Jugendreiter durften sich unter Anleitung von Arlette Heine-Giersemehl weiterbilden.

unser Turnier

Das Blütenfestturnier ist seit vielen Jahren fest mit dem Dorffest, dem Blütenfest verbunden. In den achtziger Jahren entwickelte sich das Turnier zu einem Event mit vielen Höhepunkten. Über Jahrzehnte wurden Springprüfungen bis zur mittelschweren Klasse geritten und von unseren Reitern viele Jahre dominiert. Die Dressuren kamen nicht zu kurz. Denn auch diese wurden viele Jahre bis Mittelschwer geritten.  Großen Augenmerk legten wir immer auf die Förderung der Jugendreiter. Denn in Dürrweitzschen wurden nicht nur die Pflichtprüfungen für die Jugend und Junioren ausgetragen, es wurden immer schon zusätzliche Anstrengungen unternommen den Nachwuchs zu fördern, wie die seit vielen Jahren ausgetragenen Wertungen - VR-Bank Muldental Cup und der Sachsenobst Youngster Cup.

Termine für unsere Mitglieder


Mit freundlicher Unterstützung u.a.:

VR-Bank Muldental eG
Obstland Dürrweitzschen AG
Ragewitzer Agrarproduktion, Pöhsig